Die fünf Marschrichtungen

 

Wenn wir die verschiedenen Abschnitte der ROMEA STRATA miteinander verbinden, werden fünf hauptsächliche Marschrichtungen gebildet, die sich an die Pilgerwege anschließen, die Italien aus Mittel- und Osteuropa erreichen und umgekehrt. Über die verschiedenen Streckenabschnitte der ROMEA STRATA wird die Via Francigena (Frankenweg) erreicht.

1) von Tarvisio-Tarvis nach Fucecchio (San Miniato): 797 km

187 km Allemagna - 278 km Annia - 332 km Nonantolana-Pistoiese


2) von Miren - Kostanjevica nach Fucecchio (San Miniato): 704 km

94 km Aquileiense - 278 km Annia - 332 km Nonantolana-Pistoiese


3) von Trieste-Triest nach Fucecchio (San Miniato):751 km

82 km Flavia - 59 km Aquileiense - 278 km Annia - 332 km Nonantolana-Longobarda


4) vom Brenner nach Fucecchio (San Miniato): 626 km

160 km Brenner - 109 km Vicetia - 25 km Annia - 332 km Nonantolana-Pistoiese


5) von Verona nach Fucecchio (San Miniato): 433 km

76 km Porciliana - 25 km Annia - 332 km Nonantolana-Pistoiese

Von Fucecchio (San Miniato) ist es möglich, Rom, Santiago de Compostela und Jerusalem zu erreichen:


Rom, wenn man auf der Via Francigena (Frankenweg) weitergeht: 355 km

Jerusalem, wenn man auf der Via Francigena Süd weitergeht bis Brindisi und dann über das Meer fährt: 2.955 km

Santiago de Compostela, wenn man weitergeht auf der Via Francigena Nord, dann auf der Via Cassia, Via Domitia, Via Tolosana und auf dem Camino Francés: 2.405 km

 

 



Romea Strata
Ufficio Pellegrinaggi - Diocesi Vicenza, Dal lunedì al venerdì 8.30 - 12.30 Contrà Vescovado, 3 • 36100 Vicenza tel. 0444-327146 • fax 0444-230896

© Copyright Omniaweb - web agency Padova